Aufbereitung von Trinkwasser

Mit dem WPE5000 kann Trinkwasser sicher und ohne Chemie behandelt werden. Mit dieser Anlage kann bakterien-, viren- und keimfreies Trinkwasser erzeugt werden. Die integrierte Kalkumwandlung verhindert Kalkablagerungen in Wasserleitungen, in Haushaltsgeräten und im Sanitärbereich. Der eingesetzte Aktivkohlefilter entfernt viele organische Verschmutzungen, wie z.B. Viren, Bakterien, Fäkalien, Legionellen sowie Medikamentenrückstände.

Die Anlage wird elektronisch gesteuert und überwacht. Die Betriebszeiten können indivuduell eingestellt werden. Die maximale Durchflussmenge beträgt 5.000 Liter/h.

 

 

 

 

 

    wpe5000